Digitalisierung von mittelständischen Unternehmen:
Mit Plan und Konsequenz

Entwicklung digitale Geschäftsmodelle, Digitalisierung/Automatisierung Geschäftsprozesse, Modernisierung IT, Softwareberatung, Schnittstellenentwicklung

Digitales, schnelles und vernetztes Arbeiten, intern und extern mit dem Kunden, ohne Datenbrüche, auf unterschiedlichsten Hard- und Softwareplattformen, in allen Unternehmensbereichen, ist der neue Anspruch. Deswegen gehören in der heutigen Zeit eine moderne IT-Infrastruktur und die Digitalisierung/Automatisierung von bestehenden Geschäftsprozessen zu den wichtigsten Herausforderungen eines jeden Unternehmens, um der rasanten Weiterentwicklung standhalten zu können.
Ihre individuellen Anforderungen betrachen wir, indem wir Sie umfassend beraten, ganz unkompliziert via Videokonferenz, Telefonkonferenz oder auf Wunsch bei Ihnen vor Ort.

Digital Checkup: Systematische Ist-Analyse
Wir erstellen Ihnen eine Ist-Zustandsdokumentation über Ihre IT, Software, Daten, Geschäftsprozesse und die Digitalisierungskompetenz Ihrer Mitarbeiter. Damit schaffen wir die Basis für Ihre Optimierungspotenziale im Unternehmen.

Weniger Ärger, weil nichts mehr zu lange liegen bleibt. Das führt zu langfristig zufriedeneren
Kunden, Mitarbeitern und Führungspersonen.

Schneller von der Anfrage bis zur Übergabe an den Kunden durch digital verbundene Geschäftsprozesse.

Je mehr Prozesse wir gemeinsam digitalisieren, desto weniger
Zettelwirtschaft und Fehler entstehen.

Dokumentierte und vereinheitlichte Arbeitsabläufe auf digitaler Basis sorgen dafür, dass Sie alte/neue Mitarbeiter schneller einweisen können.

Digitalisierung ist kein Projekt, sondern ein Prozess.
Schildern Sie uns jetzt Ihre Herausforderungen mit der Digitalisierung und wir unterstützen Sie dabei diese zu meistern. Wir haben konkrete Strategien, damit Sie durch Digitalisierung wettbewerbsfähig bleiben, Ihre Produktivität steigern, Zeit sparen und Kosten senken können.

Ausreden wie: "Keine Zeit/Kein Know-how" führen Sie langfristig aufs Abstellgleis. Für das Know-how stehen wir bereit.

1. Sie müssen Digitalisierung wirklich wollen und alle darauf einstimmen

2. Veränderung und Fehler zulassen

3. Zeit einplanen

4. Lernbereitschaft zeigen

5. Sich selbst oder Personal einplanen

6. Budget einplanen

7. Kontakt mit uns aufnehmen

Haben Sie einen konkreten Digitalisierungswunsch?

Kontaktieren Sie uns

+49 5923989919

stach[at]obremba-it.de

Ihr Ansprechpartner:

Eduard Stach

Ihre Geschäftsprozesse sind die Grundlage

Für Ihre digitale Transformation braucht es einheitliche Daten und standardisierte Geschäftsprozesse. Die Aufgabe, die wir nach der ersten unverbindlichen Digitalisierungsberatung mitgeben, ist uns mitzuteilen was Ihre (Kern)Geschäftsprozesse sind. Wie der Ablauf beschrieben aussieht.

Beispiel: Anfrage Interessent

  1. Interessent ruft an
  2. Zentrale geht ran
  3. Der Interessent möchte ein Angebot für Leistung XY haben
  4. Kontaktdaten im CRM erfassen
  5. Aufgabe an Mitarbeiter: Ist-Analyse (Interessent mit Mitarbeiter)
  6. Auf Basis der Analyse ein Angebot erstellen und zusenden
  7. Auftragsbestätigung einholen
  8. Details klären
  9. Auftrag durchführen
  10. Dokumentation über durchgeführte Leistungen
  11. Rechnung (Abbuchung)

Bei vielen kleinen und mittelständischen Unternehmen liegt keine Dokumentation der Geschäftsprozesse vor.
Wie ist es bei Ihnen? Sind alle Prozesse derartig beschrieben?

Stellen Sie ein Team zusammen

Der wesentliche Erfolgsfaktor sind Sie und Ihr Team, denn Digitalisierung gelingt nur gemeinsam. Sie und Ihre Mitarbeiter:innen wissen ganz genau was in Ihren Geschäftsprozessen nicht passt. Wie diese derzeit ablaufen. An welchen Stellen im Prozess zu viele Fehler entstehen, Zeit verlorgen geht oder die Routinearbeiten automatisiert werden könnten. Ihr reflektiertes Wissen nutzen wir und packen dieses in einfach zu nutzende Lösungen ohne Datenbrüche.

Hilfe zur Selbsthilfe

Wir handeln nach dem Motto: Hilfe zur Selbsthilfe. Wir sind der Meinung, dass jedes Unternehmen anfangen muss digitale Kompetenz zu entwickeln. Denn dann sind Sie irgendwann in der Lage eigenständig zu handeln.

Minimal nutzbare Lösungen

Wir denken in schlanken Lösungen. Gerne möchte man am liebsten das komplette Unternehmen digitalisieren. Nach einem Brainstorming ergibt sich auch oft eine lange Liste an Prozessen, die man digitalisieren könnte. Nur dauert es viel zu lange die "perfekte Lösung" zu entwickeln.

Wir verfolgen im ersten Step die größten analogen Schmerzprozesse zu ermitteln.
Danach beschreiben wir einen schlanken Prozess der die Brüche im Prozess behebt und entwickeln anschließend eine digitale Lösung. Mit dieser Vorgehensweise haben Sie schnell eine digitalen Prozess zur Hand und können kreativ werden wie Sie eigenständig weitere analoge Prozesse, mit den von uns verwendeten Tools, digitalisieren können.

Loslassen können

Ihr Mindset ist ein großer Erfolgsfaktor für eine erfolgreiche Digitalisierung. Wer sich jetzt nicht rapide wandelt und bedingungslos auf neue Technologien umsattelt, den wird der Wandel hinwegfegen, so ist das leider in Zeiten starken Wandels.

Und dann kommt erschwerend hinzu, dass der Mensch ein Gewohnheitstier ist. 

Liebgewonnene analoge Geschäftsprozesse digital abzubilden und von den Mitarbeitern leben zu lassen ist eine Herausforderung.

Wir unterstützen Sie dabei Ihre Geschäftsprozesse optimal abzubilden und die Vorteile, wie z.B. den Zeitgewinn, die Fehlerreduzierung und die Transparenz zu kommunizieren.

Förderprogramme helfen

Viele Unternehmen wollen digitaler werden, können aber nicht. Das hat der Staat erkannt und bietet sehr viele Förderprogramme. Diese unterscheiden sich je nach Bundesland.

Wir haben Ihnen aus der Liste der Förderdatenbank die Förderprogramme für Unternehmen gefiltert.

Über diesen Link können Sie sich die ersten Informationen einholen. 

Förderprogramme Förderdatenbank  

Jetzt starten!

Digitalisierungs-
beratung & Analyse

Modernisierung

IT-Landschaft

Digitalisierung

Geschäftsprozesse

Automatisierung
Geschäftsprozesse

Wir sorgen dafür, dass Ihre digitale Weiterentwicklung immer in Bewegung bleibt! 

Unser Ziel: Durch eine optimale Verzahnung von IT-Infrastruktur und verwendeten Softwarelösungen entwickeln wir Ihr digitales Unternehmen.

Erhöhen Sie mit uns die Attraktivität Ihres Unternehmens für Ihre Kunden und Mitarbeiter gleichermaßen und vergrößern Sie den Vorsprung gegenüber Ihren Mitbewerbern durch eine moderne IT-Infrastruktur und die digitale Vernetzung Ihrer bestehenden Geschäftsprozesse. Unser Ziel ist es aus jedem unserer Kunden ein digitales und voll vernetztes Unternehmen zu machen.

So gehen wir es an

1. Kennenlernen
2. Analysieren
3. Planen
4. Umsetzen
5. Testen
6. Schulen
7. Betreuen

Es war nie einfacher und wichtiger ein digitales Unternehmen zu werden. Kontaktieren Sie uns hier oder rufen Sie uns an +49 5923989920 


Unser Standort 

Obremba IT GmbH 

Nordring 59a 

48465 Schüttorf 

Kontakt

Montag - Donnerstag: 8:30 - 17:00 Uhr

Freitag: 8:30 - 14:00 Uhr

© 2021 Obremba IT GmbH